Warenkorb
Produktdetails
Boerner, Dr. Maria-Christina

Angelus & Diabolus

Engel, Teufel und Dämonen in der christlichen Kunst
Art.-Nr.: 978-3-8480-0771-4
Seiten/ Ausstattung: 800 Seiten / über 1000 faszinierende Fotografien
Einband: Einband - fest (Hardcover)
Verlag: h.f.ullmann publishing
Erscheinungsdatum: 25.10.2016
Artikel in den Warenkorb legen
299,00 € 
Die Bereitschaft, an Geistwesen zu glauben, nimmt in der jüngeren Vergangenheit zu. Die sich beschleunigende Moderne steht vor gewaltigen globalen Problemen, die mit Ängsten verbunden sind. Diese Ängste sind den alten Dämonen-Ängsten in mancher Hinsicht vergleichbar. Manche Probleme erscheinen wie Mächte und Gewalten, die außer unserer Beherrschung zu liegen scheinen.

Engel, Teufel und Dämonen spielten in der christlichen Kunst von Beginn an eine herausragende Rolle, denn sie rühren an die fundamentalen Ängste und Hoffnungen des Menschen und spiegeln den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse wider. Und anders als bei den meist stereotypen Darstellungen von Maria und Josef war es den Künstlern bei der Wiedergabe dieser Geisteswesen möglich, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. So entstanden teils hoch emotionale, überraschende und bis ins Groteske reichende Bildwelten, die den Betrachter bis heute faszinieren.

Auf 800 Seiten mit mehr als 1000 faszinierenden Fotografien eröffnet Angelus & Diabolus dem Betrachter Details, die ihm so aufgrund der räumlichen Gegebenheiten in der Realität gar nicht zugänglich sind. Die fachlich fundierten, aber leicht verständlichen Texte beleuchten das Thema in all seinen Facetten und geben Aufschluss über den Wandel der maßgeblichen künstlerischen, gesellschaftlichen und weltanschaulichen Konzepte.