Warenkorb
Produktdetails
Bartole, Tobias

Das große SCHOTT-Fürbittbuch

Für Kinder- und Jugendgottesdienste
Art.-Nr.: 978-3-451-37612-2
Seiten/ Ausstattung: 368 Seiten
Einband: Einband - fest (Hardcover)
Verlag: Verlag Herder
Erscheinungsdatum: 15.09.2017
Artikel in den Warenkorb legen
25,00 € 
In Kinder-, Jugend- und Familiengottesdiensten gehören die Fürbitten zum wichtigen Teil des Allgemeinen Gebetes. Die Texte im neuen SCHOTT-Fürbittbuch unternehmen den Versuch, jungen Menschen eine Anregung für das gemeinsame Beten anzubieten, um vielleicht auch eine eigene Gebetssprache zu finden und zu entwickeln. Dabei wurde sowohl sprachlich als auch inhaltlich auf Altersgemäßheit und Aktualität geachtet. In Zeiten zunehmender gesellschaftlicher Beschleunigung ist das natürlich kein einfacher Anspruch: Tag für Tag werden neue Themen aktuell - gerade die Lebenswelt junger Menschen verändert sich rasant. Von daher ist es unerlässlich, aufmerksam zu sein für das Zeitgeschehen!
Der erste Teil des Buches bietet Fürbitten für Gottesdienste mit Kindern, der zweite Teil für Gottesdienste von und mit Jugendlichen. Dabei werden jeweils die besonderen, geprägten Zeiten des Kirchenjahres sowie die wichtigsten Herren- und Heiligenfeste berücksichtigt. Hinzu kommen Fürbitten zu einzelnen Sonntagen im Jahreskreis und zu besonderen Anlässen und Themen während des Jahres in Kirche, Familie, Schule und Gesellschaft.
Die Vorlagen sind in der Regel gegliedert in einen kurzen inhaltlichen Impuls oder eine Anregung zur Gestaltung, die Fürbitten selbst mit einem Antwortruf, der nach jeder Fürbitte wiederholt wird, und einen Liedvorschlag für den Gottesdienst. Falls besondere Materialien benötigt werden, sind diese angegeben.
Ziel ist es stets, die Fürbitten gut in den thematischen Kontext des jeweiligen Gottesdienstes einzubinden, wobei das Thema sich in der Regel von den angegebenen biblischen Lesungen ableitet. Die vorgeschlagenen Songs, Videos und Texte sollen immer wieder einen Impuls dafür liefern, ein Stück Lebenswelt von außerhalb der Kirche in den Gottesdienst mit hineinzunehmen.
Zahlreiche Gestaltungsideen, z. B. der Einsatz von Symbolen, Aktionen und besonderen Liedrufen bereichern das Buch.