Warenkorb
Produktdetails
Magirius, Georg

Gesänge der Leidenschaft

Die befreiende Kraft der Psalmen
Art.-Nr.: 978-3-532-6246
Seiten/ Ausstattung: 160 S. 18,7 x 12,5 cm
Einband: Paperback
Verlag: Claudius
Erscheinungsdatum: 03.2015
Artikel in den Warenkorb legen
12,90 € 
Wimmern, Klagen, Hoffen, Jubeln - die Psalmen drücken die ganze Fülle menschlicher Gefühle aus. Sie verleihen Angst, Wut und tiefer Verzweiflung eine Sprache, befeuern Dankbarkeit, Glück und überschwängliche Freude. Die Psalmen sind ein Spiegel unserer Seele.
Georg Magirius eröffnet einen ganz neuen Zugang zu den alten Texten. Sprachgewaltig und mitreißend, aber doch gut verständlich, überzeugt er: Wer sich auf die radikal ehrliche Sprache der Psalmen einlässt, erfährt auch die befreiende Kraft der Bibelworte. Er zeigt, wie wir uns mit allen Facetten unserer Gefühlswelt darin wiederfinden können, und die Psalmen uns somit helfen, unsere positiven wie negativen Emotionen anzunehmen und ihnen im Gebet Ausdruck zu verleihen.

Georg Magirius - Jahrgang 1968, evangelischer Theologe, Pfarrer. Arbeitet als freier Schriftsteller und Journalist u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Deutschlandradio Kultur. Zahlreiche Veröffentlichungen, er gilt als der poetischste unter den spirituellen Autoren. Mit der Harfenistin Bettina Linck gestaltet er Konzert- Lesungen.