Warenkorb
Produktdetails
Dörnemann, Holger

Revolution der zärtlichen Liebe

Vademecum zur Familiensynode und zum Jahr der Barmherzigkeit
Art.-Nr.: 978-3-7386-4061-8
Seiten/ Ausstattung: 200 Seiten
Einband: Einband - flex.(Paperback)
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 11.09.2015
Artikel in den Warenkorb legen
9,90 € 
Revolution der zärtlichen Liebe! Als ein Vademecum zur Familiensynode und zum Jahr der Barmherzigkeit richtet sich dieses Buch an alle, die zur Vorbereitung der XIV. Ordentlichen Bischofssynode zum Thema „Die Berufung und Mission der Familie in der Kirche in der modernen Welt“, die vom 4. bis 25. Oktober 2015 in Rom stattfindet, noch einmal auf den von Papst Franziskus im Jahr 2013 ausgerufenen synodalen Prozess zurückblicken möchten und vertiefende Informationen suchen. Das Buch ergänzt den vom Autor geführten Internet-Blog ‚Familiensynode.blogspot.de‘ um ein ausführliches Stichwortverzeichnis und ein Personenverzeichnis, sowie das ‚Gebet für die Erde‘ aus der Enzyklika Laudato Si‘ und das ‚Gebet zur Vorbereitung der Familiensynode‘. Der Titel ‚Revolution der zärtlichen Liebe‘ ist dem Lehrschreiben Evangelii Gaudium entnommen, erklärt sich über den Verlauf des zweijährigen synodalen Weges und spiegelt sich in dem Zitat, mit dem sowohl das Vorwort als auch der letzte Beitrag beginnt: „Ich glaube, dass dies die Zeit der Barmherzigkeit ist!“